Ein Jugend forscht-Team des zdi-Zentrums Kreis Kleve präsentierte sich am vergangenen Samstag am Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Kleve. Es wurden nicht nur die Ergebnisse präsentiert, sondern auch eine tolle Mitmachaktion durchgeführt!

Am 05.12. nutzten Lucca, Kner und Hannah den Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Kleve, um ihr Jugend Forscht-Projekt vorzustellen. Mit Hilfe einer Posterpräsentation wurde interessierten Besuchern der aktuelle Stand des Versuchs vorgestellt. Außerdem hatte das Team auch einen Mitmachversuch vorbereitet, bei denen die Kinder ihren eigenen Wachstumsversuch starten konnten. Das Angebot wurde von vielen Viertklässlern begeistert angenommen!

Seit mehreren Monaten beschäftigt sich das Jugend forscht-Team des zdi-Zentrums Kreis Kleve mit Wirkung unterschiedlicher Wassersorten auf das Pflanzenwachstum. Nach umfangreichen Vorversuchen mit Kresse, läuft seit mehreren Wochen der zentrale Wachstumsversuch mit Rucola-Pflanzen. Die ersten Ergebnisse werden mit Spannung erwartet!

Derzeit werden vom zdi-Zentrum drei Jugend Forscht-Projekte betreut bzw. mitbetreut. Die Teams beschäftigen sich mit Farbstoffsolarzellen, Wasserraketen sowie dem vorgestellten Rucola-Wachstumsversuch. Mit Spannung warten wir derzeit auf die Bestätigung für die Teilnahme am Regionalwettbewerb in Krefeld. Wir drücken die Daumen!!!